Sanierung

Was ist zu tun?

  1. Besichtigung/Ersttermin durch unseren Sachverständigen. Unser Sachverständiger begutachtet den Schaden und gibt seine Einschätzung ab.
  2. Unsere Sofortmaßnahme besteht darin, dass wir die befallene Fläche mit einem Sporenbinder behandeln, um bis zur endgültigen Sanierung den Sporenflug zu verhindern.
  3. Sanierungskonzept/Gutachten erstellen:
    • Ausarbeitung eines Gutachtens, wenn gewünscht
    • Erstellung eines Sanierungskonzeptes
  4. Sanierung
    • Wir stellen eine professionelle Luftreinigungsanlage mit HEPA Filter auf. Das senkt die Belastung der Luft durch die Sporen des Schimmelpilzes.
    • Wir schotten den Schimmelbefall professionell ab ( schwarz/weiß Bereich ), so dass der nicht betroffene Bereich  vor weiterem Sporenflug geschützt wird.
    • Schimmelpilzbefallenes Material wird erneut mit Sporenbinder behandelt, daraufhin  entfernt und fachgerecht entsorgt. Anschließend desinfizieren wir den Bereich um eventuell noch vorhandene Pilzreste und Sporen abzutöten. Anschließend kann durch das Aufbringen eines z.B. mineralischen Putzes ein weiterer Befall verhindert werden. 
      Des Weiteren beraten wir sie fachmännisch um einen erneuten Befall vorzubeugen. Hierzu können Produkte, wie der Klimagriff, die Lofec Oberflächenheizung oder ein Regel air Lüfter eingesetzt werden. Auch eine professionelle Beratung im Thema Lüften kann den gewünschten Erfolg bringen.

Kontakt

Peter Goehle

Jungfrauenthal 15

20149 Hamburg

 

040 688 76 78 50

info@goehle-schimmelgutachter.de

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.